Berufseinstieg meistern

Von der Berufsorientierung über den Bewerbungsmappencheck bis zur Gehaltsverhandlung unterstützen wir Sie dabei, erfolgreich in den Beruf einzusteigen:

Arbeitgeber kennenlernen

Arbeitgeber kennenlernen

shoot4u, Fotolia.com

Beim Berufseinstieg stellen sich vielen Fragen:
Wie und wann bewerbe ich mich? Bei welchem Unternehmen möchte ich arbeiten? Passen die Unternehmensgröße und die Unternehmensethik zu mir? Kann ich mir eine Anstellung bei dem Unternehmen vorstellen? In dieser Veranstaltungsreihe können Sie zwei attraktive Arbeitgeber kennenlernen.
Inhalte

  • Vorstellung des Unternehmens
  • Einstiegsmöglichkeiten
  • Werdegang eines Absolventen der Hochschule Offenburg
  • Talkrunde

Termine: jeweils donnerstags, 17:00 - 19:00 Uhr

Raum: Campus Offenburg, A 101

7. Dezember: Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH

JUNKER, LTA, ZEMA – die Unternehmen der JUNKER-Gruppe entwickeln, produzieren und vertreiben hochpräzise Schleifmaschinen für die Metallbearbeitung sowie Filteranlagen für die industrielle Luftreinigung.

Mit 1.500 Mitarbeitern an 14 Standorten gehört die inhabergeführte Unternehmensgruppe zu den weltweiten Vorreitern im Maschinen- und Anlagenbau – ein starker Partner für Kunden, die zugleich von maßgeschneiderten Lösungen, kompetenter Beratung, Finanzierungsmodellen und kompromisslosem Service profitieren wollen.

Referenten:  Ann-Katrin Gresbach (Personalreferentin), Mario Götz (Master: Elektrotechnik) und Sandor Hertig (Bachelor: Mechatronik)

14. Dezember: Progress-Werk Oberkirch AG

PWO ist ein globaler Autozulieferer mit über 3.300 Mitarbeitern und fast 100-jähriger Tradition. Unsere Hightech-Metallteile und Leichtbaukomponenten sorgen für Sicherheit und Komfort. Stolz sind wir auf unsere Kompetenz in der Metallumformung, unsere Präzision im Werkzeugbau – und auf die familiäre, von Zusammenhalt geprägte Unternehmenskultur.

Referenten: Katharina Benz (Human-Resource Consultant), Matthias Köhninger (Verantwortlicher Wissensmanagement) und ein Absolvent der Hochschule Offenburg

Recruiting-Messe

Recruiting-Messe

Bild: davis, Fotolia.com

100 Unternehmen aus der Region!

Wir bieten Ihnen

  • Renommierte Arbeitgeber aus unterschiedlichsten Branchen
  • Erstklassige Kontakt- und Gesprächsmöglichkeiten mit kompetenten Firmenvertretern
  • Angebote für Praktika, Bachelor-/Masterarbeiten

Termin: Mittwoch, 18. Oktober, 09:30 - 15:30 Uhr

Ort: Campus Offenburg

Gebäude B und D

Rahmenprogramm:

Professionelle Bewerbungsfotos (kostenlos)
Anmeldung: Gebäude D / siehe Standplan
Empfehlung: mit gebügelter Bluse/Hemd und Jackett/Blazer in gedeckten Farben
S.K.U.B. Fotostudio GmbH
09:30 - 15:30 Uhr

Bewerbungsmappen-Check
Günter F. R. Grosshans,
Lektor und Lehrbeauftragter
09:30 - 12:00 Uhr, Gebäude B / Stand Career Center

Erfolgstipps für Existenzgründer

Referent: Wolf Blochowitz

Gründerbüro der Hochschule Offenburg

10:00 - 10:45 Uhr, D 001

Gedankenlesen im Business

Referent: Bodo Lorenzen

11:00 - 12:00 Uhr, D 001

IO

Referent:

12:45 - 13:30 Uhr, D 001

Trojanized - Die Kunst der beruflichen Orientierung

Referent: Dr. Sebastian Pioch

13:45 - 14:30 Uhr, D 001

Busfahrt zum Absolventenkongress

Busfahrt zum Absolventenkongress

Otto Durst, Fotolia.com

Deutschlands größte Jobmesse!

Über 300 Top-Unternehmen

Auf dem Absolventenkongress in Köln suchen mittelständische und große Firmen aus allen Branchen qualifizierte Nachwuchskräfte. Für Sie ist das ein ideales Forum, um mit renommierten Arbeitgebern in Kontakt zu kommen und den Grundstein für einen erfolgreichen Berufseinstieg zu legen.

Die Unternehmensvertreter geben Ihnen gern Auskunft zu den Einstiegsmöglichkeiten, künftigen Anforderungsprofilen und aktuellen Angeboten für Praktika, Bachelor-/Masterarbeiten, Trainee-Stellen und den Direkteinstieg. Eine Reihe von Firmenvertretern führen darüber hinaus spontane oder vorab terminierte Einzelgespräche und Bewerberinterviews.

Termin: Freitag, 24. November

Gengenbach: 05:30 Uhr - ca. 22:30 Uhr

Offenburg: 06:00 Uhr - ca. 22:00 Uhr

Leistungen: Busfahrt von Gengenbach (Friedrichstr./Bushaltestelle) bzw.

Offenburg (Hochschule) nach Köln und zurück / Eintrittsgebühr

Kosten: 15,00 Euro (bei Anmeldung)

Zielgruppe: Studierende ab dem 3. Semester

Tipp: frühzeitig anmelden, bis 22. November

Richtig vorbereitet zur Jobmesse

Richtig vorbereitet zur Jobmesse

Bild: LVDESIGN, Fotolia.com

Als Bewerber können Sie punkten, wenn Sie ein klares Profil von sich vermitteln und wenn Sie in Ihrer Selbstpräsentation Kompetenz, Leistungsmotivation und Persönlichkeit zum Ausdruck bringen. Wie Sie auf einer Jobmesse kompetent und authentisch wirken und wie Sie wichtige neue Unternehmenskontakte für Ihre Karriere knüpfen, das erfahren Sie in diesem Seminar. Lernen Sie, sich selbst und Ihre Ideen erfolgreich zu präsentieren.

Inhalte

  • Marketing in eigener Sache
  • Entwickeln eines persönlichen Bewerberprofils
  • Kontaktaufnahme über gekonnten Small Talk
  • Die Macht des ersten Eindrucks
  • Professionelles und wirkungsvolles Auftreten
  • Selbstpräsentation

Termin: Donnerstag, 12. Oktober, 15:45 - 18:15 Uhr

Raum: Campus Offenburg, A 101

Referent: Mathias Schattat, M. A., A.S.I. Wirtschaftsberatung AG

Zielgruppe: Besucher der Recruiting-Messe und des Absolventenkongresses (Köln)

Meine Stärken - der Schlüssel zum Erfolg

Meine Stärken - der Schlüssel zum Erfolg

Bild: Sondem, Fotolia.com

Was sind meine persönlichen Stärken? Wie wende ich diese an?Jeder, der seine persönlichen Talente, Interessen und Fähigkeiten kennt und sie sich ganz bewusst macht, hat nicht nur einen Vorsprung auf seinem Karriereweg, sondern ist auch hoch motiviert, leistungsbereit und erfolgreich. Daraus entstehen echte Stärken! 

Entdecken und fördern Sie Ihr persönliches Potenzial und profitieren Sie dadurch von einem höheren Selbstbewusstsein. Finden Sie heraus, wie Sie Ihren persönlichen Stärken-Weg durch das Studium und in den Beruf gestalten können.

Durch den Prozess in der Kleingruppe und im individuellen Gespräch mit unserem speziell ausgebildeten Trainer erhalten Sie Ideen für die authentische Gestaltung Ihres (beruflichen) Lebenswegs.

Termin: Freitag, 15. Dezember, 15:45 - 19:30 Uhr und Samstag, 16. Dezember, 08:30 - 17:00 Uhr

Raum: Campus Offenburg, A 101

Referent: Norbert Löffler, Stärken- und Gesundheits-Coach, moriano

Anmeldung: persönliche Anmeldung im Career Center bis 20. November

Teilnahmevoraussetzung: Durchführung von zwei Online-Tests

(Zeitaufwand: 1,5 Stunden)

Basiswissen: Arbeitsrecht

Basiswissen: Arbeitsrecht

Bild: Jamrooferpix, Fotolia.com

Grundkenntnisse im Arbeitsrecht sind für jeden Berufsanfänger von großer Wichtigkeit. Immer wieder werden grundlegende Fehler gemacht. Sie erhalten in diesem Seminar Kenntnisse zum Inhalt eines Arbeitsvertrags, Befristungen werden angesprochen und auch Mini-Jobs. Weitere Themen sind: Wie verhalte ich mich, wenn ich eine Kündigung bekomme? Wie ist ein Zeugnis zu lesen? Außerdem erhalten Sie praktische Tipps fürs Berufsleben, vor allem werden Sie über Fallstricke im Arbeitsrecht aufgeklärt.

Einem zweistündigen Vortrag von Rechtsanwalt Dirk Knop, Fachanwalt für Arbeitsrecht mit langjähriger praktischer Erfahrung, schließt sich eine einstündige Diskussion an.

Termin: Dienstag, 21. November, 15:45 - 18:45 Uhr

Raum: Campus Offenburg, A 101

Referenten:  Rechtsanwalt Dirk Knop, Rechtsanwälte Werner & Knop

Erfolgsgeheimnisse der Bewerbung (Bewerbungsgrundlagen)

Erfolgsgeheimnisse der Bewerbung (Bewerbungsgrundlagen)

Bild: contrastwerkstatt, Fotolia.com

Wer gut vorbereitet in die Bewerbungsphase startet, hat bessere Aussichten auf Erfolg:

  • Welche Ziele und Kernkompetenzen habe ich?
  • Wie gehen Sie bei den Bewerbungen strategisch vor?
  • Welche Bewerbungswege wollen Sie nutzen?
  • Wie kann ich mich auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten?

Sie erhalten Informationen und Tipps zum gesamten Bewerbungsprozess und trainieren in Kleingruppen entscheidende Situationen.

Termine: 15:45 - 18:45 Uhr

Offenburg:  Dienstag, 7. November

Gengenbach: Dienstag, 14. November

Räume: Campus Offenburg, A 101 und Campus Gengenbach, G

Referent: Mathias Schattat, M.A.

A.S.I. Wirtschaftsberatung AG

Im Vorstellungsgespräch punkten (Bewerbungsgrundlagen)

Im Vorstellungsgespräch punkten (Bewerbungsgrundlagen)

Bild: Clouseu, Fotolia.com

Mit der richtigen Vorbereitung können Sie im Interview nur gewinnen:

  • Selbstpräsentation: Wie vermittliche ich meine Botschaft richtig?
  • Wie antworte ich gekonnt auf klassische Bewerbungsfragen  – ohne Standard-Antworten zu geben?
  • Video-Feedback: Sie können eine Gesprächssituation trainieren und verbesseren so Ihren persönlichen Stil noch weiter.

Termin: Montag, 13. November, 15:45 - 20:15 Uhr

Raum: Campus Offenburg, A 101

Referentin: Dipl.-Kff. Ursula Heyden, Profession Personal

Bewerbungsmappen-Check (Bewerbungsgrundlagen)

Bewerbungsmappen-Check (Bewerbungsgrundlagen)

Bild: ehrenberg-bilder, Fotolia.com

Ein Profi aus der Praxis unterstützt Sie bei der Optimierung Ihrer kompletten Bewerbungsmappe. Dabei steht insbesondere die Sprache im Vordergrund.

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Foto
  • Zeugnisse und weitere Anlagen

Termine:

Campus Offenburg, A 101

5., 19. und 26. Okt. | 2., 16., 23. und 30. Nov. | 14. Dez. | 11. und 25. Jan. | 1. Feb.

Campus Gengenbach, Raum anfragen

12. Okt. | 9. Nov. | 7. Dez. | 18. Jan. | 8. Feb.

Recruiting-Messe am Stand des Career Center

Mittwoch, 18. Oktober, 09:30 - 12:00 Uhr

Berater: Günter F. R. Grosshans, Lektor und Lehrbeauftragter
Anmeldung: nicht erforderlich
Arbeitsmaterial: Bewerbungsunterlagen mitbringen
Tipp: Bitte planen Sie Wartezeit ein!                   

Gehalt und Finanzen

Gehalt und Finanzen

Bild: Gina Sanders, Fotolia.com

Das Seminar bietet wertvolle Infos und Tipps rund um das Thema Finanzen. Beim Berufseinstieg werden Sie mit einer Reihe finanzieller Fragen konfrontiert:

  • Welches Einstiegsgehalt ist realistisch? Welche Einflussfaktoren und Spielräume gibt es?
  • Wie führt man eine erfolgreiche Gehaltsverhandlung?
  • Welche finanziellen Weichenstellungen sind wichtig und welche Versicherungen empfehlenswert?

Termine: 15:45 - 18:15 Uhr

Offenburg: Dienstag, 28. November                 ,

Gengenbach: Dienstag, 16. Januar       

 

Raum: Campus Offenburg, A 101 und Campus Gengenbach, G

Referenten: Mathias Schattat, M.A.

A.S.I. Wirtschaftsberatung AG

Berufseinstieg und Praktikum // Beratung

Berufseinstieg und Praktikum // Beratung

Bild: Patrizia Tilly, Fotolia.com

Ihre Fragen rund um das Thema „Arbeitsmarkt“ können Sie mit einer Beraternin der Agentur für Arbeit Offenburg besprechen.

Mögliche Themen

  • Berufseinstieg und Karriereplanung
  • Bewerbungsstrategien
  • Arbeitgeberkontakte (Arbeitsplatz, Praktikum, betriebliche Kontakte für Master-Thesis)
  • Berufs- und Arbeitsmarktperspektiven

Termin: Donnerstag, 16. November, 11:00 - 13:00 Uhr

Raum: Campus Offenburg, A 101
Berater: Esther Wehrle, Agentur für Arbeit Offenburg
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausführliche Beratungen in der Arbeitsagentur nach Terminabsprache: Telefon 0800 4 5555 00

Alternativen zum Studium

Alternativen zum Studium

Bild: benicce, photocase.de

Sind Sie sich nicht (mehr) sicher, ob Sie das richtige Studienfach gewählt haben? Fragen Sie sich, ob Sie überhaupt weiterstudieren sollen? Suchen Sie nach einer praxisorientierten Alternative? Dann stehen Ihnen Beraterinnen der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer für ein Gespräch zur Verfügung:

Sonja Weber, IHK Südlicher Oberrhein, Lahr

Telefon: 07821 2703-750

E-Mail: sonja.weber@freiburg.ihk.de

Heike Schierbaum, Handwerkskammer Freiburg

Telefon: 0761 15250-38

E-Mail: heike.schierbaum@hwk-freiburg.de

Termin: nach Vereinbarung

Individuelle berufliche Beratung für Frauen

Individuelle berufliche Beratung für Frauen

 

Fotogestoeber, Fotolia.com

Die „Kontaktstelle Frau und Beruf“ setzt sich für die Gleichstellung von Frauen im Erwerbsleben ein. Frauen werden bei der Realisierung ihrer beruflichen Pläne und bei der Klärung beruflicher Fragen oder Probleme unterstützt.

Wenn Sie Fragen zu folgenden Themen haben…

  • Berufs(neu-)orientierung
  • Berufseinstieg und -aufstieg
  • Weiterbildung und Qualifizierung
  • Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten von Aus- und Weiterbildung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Hilfestellung bei Bewerbungen, Zeugnissen und Arbeitsplatzsuche

… dann können Sie sich gern für einen persönlichen Beratungstermin anmelden.

Termin: Montag, 20. November, 14:00 - 17:30 Uhr

Raum: Campus Offenburg, A 101

Beraterin: Christine Rösch, Fachberaterin Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg – Südlicher Oberrhein

Online-Anmeldung